Nützliche Informationen

Wo man in Venedig schläft: Die besten Quartiere und die, die man meiden sollte

Du planst einen Besuch in der berühmtesten schwimmenden Stadt der Welt und weißt nicht, wo du in Venedig schlafen kannst, ohne zu viel Geld auszugeben?

In diesem Artikel erfährst du, was unserer Meinung nach die besten Hotels und Frühstückspensionen in Venedig sind.

Ich verrate dir, welche Unterkünfte sich am besten für Familien, Paare oder Alleinreisende eignen und welches die besten Viertel sind und welche man besser meidet.

Wo man in Venedig übernachtet: die besten Viertel und die, die man meiden sollte

Venedig besteht aus nicht weniger als 6 Hauptbezirken, auch sestieri genannt: San Marco, San Polo, Cannaregio, Castello, Dorsoduro und Santa Croce.

Im Folgenden stellen wir dir die besten Unterkünfte in Venedig vor, unterteilt nach Stadtteilen, wobei wir den Preis, die Nähe zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die charakteristische Atmosphäre jedes Stadtteils berücksichtigen.

Wir geben dir eine ausführliche Bewertung der Vor- und Nachteile der einzelnen Stadtteile und zeigen dir die besten Hotels und Pensionen für deinen Urlaub in Venedig.

Bist du bereit herauszufinden, in welchen Stadtteilen du in Venedig am besten übernachten kannst?

Dann lass uns loslegen!

Booking.com

San Marco

Der berühmteste und zentralste Stadtteil von Venedig

San Marco ist der Stadtteil, in dem sich der Dogenpalast Venedigs, die Basilika San Marco und die Seufzerbrücke befinden.

Er ist zweifelsohne der beliebteste und zentralste Stadtteil der Serenissima.

Wenn du dich zu Fuß fortbewegen und die Serenissima vom Herzen der Stadt aus erkunden willst, wenn du Venedig zum ersten Mal besuchst und nicht weißt, wo du wohnen sollst, ist dies der richtige Stadtteil für dich.

+Da es das berühmteste und bekannteste Viertel ist, wird es dich nicht überraschen, dass es auch sehr voll ist (vor allem in der Hochsaison) und die teuerste Unterkunft ist.

Vorteile:

  • Es ist das zentralste Viertel in Venedig
  • Alle Sehenswürdigkeiten (wie der Dogenpalast, der Markusdom und die Seufzerbrücke) sind von hier aus leicht zu erreichen.
  • Ideal, wenn du Venedig zum ersten Mal besuchst

Nachteile:

  • Das teuerste Viertel
  • Das überfüllteste Viertel

Aber welche sind die besten B&Bs und Hotels in San Marco Venedig?

Hotel Diana: das günstigste

Wenn du auf der Suche nach einer günstigen Unterkunft in der Gegend von San Marco bist, empfehlen wir dir das Hotel Diana! Dieses Hotel ist eine ausgezeichnete Wahl, denn es ist von zahlreichen Restaurants und Geschäften umgeben, während die Rialto-Brücke nur zehn Minuten zu Fuß entfernt ist. Außerdem ist das Hotel nur 150 Meter vom Markusplatz entfernt und damit sehr zentral gelegen. Das Hotel Diana ist in einem charmanten Gebäude aus dem 15. Jahrhundert untergebracht, was dem Ganzen einen Hauch von historischer Schönheit verleiht.

Hotel San Giorgio: mittleres Budget

Im pulsierenden Herzen von Venedig, zwischen der Rialtobrücke und dem Markusplatz, liegt das Hotel San Giorgio, eine außergewöhnliche und luxuriöse Wahl. Die bezaubernden Zimmer sind mit der Eleganz des 18. Jahrhunderts dekoriert, mit Details aus Muranoglas und feinem Marmor ausgestattet und bieten eine Atmosphäre, die dich in eine andere Zeit zu versetzen scheint. Aber du brauchst dir keine Sorgen zu machen, denn das Hotel San Giorgio bietet alle modernen Annehmlichkeiten und ein raffiniertes Frühstücksbuffet, das deine Sinne verwöhnen wird.

Ca‘ del Nobile: hohes Budget

Wenn der Preis für dich keine Rolle spielt, dann ist das Ca‘ del Nobile die ideale Wahl! Es liegt nur 800 Meter vom Markusplatz und weniger als fünf Minuten Fußweg vom Palazzo Grassi entfernt und bietet dir ein unvergleichliches Erlebnis. Der Clou? Die Zimmer haben einen atemberaubenden Blick auf den Campo Santo Stefano.

San Polo

Das beste Familienviertel in Venedig

sestiere san polo venezia

Direkt neben San Marco liegt das Viertel San Polo.

Es liegt sehr zentral und ist eines der besten Viertel in Venedig, vor allem, wenn du mit Familien mit Kindern unterwegs bist.

Es ist nur einen Steinwurf von der Seufzerbrücke entfernt und beherbergt die Kirche San Giacomo, die Kirche Santa Maria Gloriosa dei Frari, die Kirche San Rocco und den Campo di San Polo: außergewöhnliche Attraktionen, die du bei deinem Besuch in der Serenissima nicht verpassen darfst.Eine positive Anmerkung zu San Polo: Es ist vielleicht das Viertel mit den besten Restaurants in Venedig!

Vorteile:

  • Einer der Bezirke mit den besten Restaurants der Stadt
  • Hier befindet sich der Obst-, Gemüse- und Fischmarkt Rialto
  • Toller Ort für Familien
  • Zentrale Lage
  • Etwas weniger teuer und überfüllt als San Marco

Nachteile:

  • Weniger überlaufen als San Marco, aber ziemlich touristisch
  • Weniger zentral als San Marco, daher musst du zu Fuß gehen, um Sehenswürdigkeiten zu besuchen

Hier ist eine Liste der besten Hotels und B&Bs in der Gegend von San Polo in Venedig:

San Polo Star: das günstigste

Dies ist ein großartiges Hotel in San-Polo-Viertel, denn es ist sehr sauber, neu und liegt in der Nähe der typischen Attraktionen von Venedig. Alle Zimmer verfügen über einen Schreibtisch, ein eigenes Bad, einen Fernseher, eine Klimaanlage (besonders im Sommer wichtig) und einige haben auch einen Sitzbereich.

Ca‘ Francesca: mittleres Budget

Nur sechs Gehminuten von der Basilica dei Frari entfernt ist das Ca‘ Francesca eine gute Wahl für alle, die eine äußerst komfortable und strategisch günstig gelegeneUnterkunft suchen. Auch andere wichtige Sehenswürdigkeiten sind leicht zu Fuß zu erreichen, wie zum Beispiel der Markusdom, der nur fünfzehn Minuten zu Fuß entfernt ist. Diese Wohnung bietet den Komfort von zwei Schlafzimmern, einem Essbereich und einer Küche mit Kühlschrank und Mikrowelle.

Riva del Vin Boutique Hotel: hohes Budget

Wenn du auf der Suche nach etwas mehr als einem herkömmlichen Hotelzimmer bist, um deinen Aufenthalt in San Polo zu bereichern, dann ist das Ca‘ Riva del Vin eine absolut hervorragende Option! Diese Wohnung befindet sich in der Nähe des Ca‘ d’Oro und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt sowie Vorzüge wie eine Klimaanlage, eine voll ausgestattete Küchenzeile, eine Mikrowelle, eine Waschmaschine und kostenloses Wi-Fi. Dank der Küchenzeile ist diese Wohnung besonders für Kochbegeisterte geeignet, denn hier kannst du mit frischen Zutaten, die du auf den lokalen Märkten kaufst, köstliche Mahlzeiten zubereiten und deinem Venedig-Erlebnis eine authentische Note verleihen.

Cannaregio

Das beste Viertel, um Venedig wie ein Einheimischer zu erleben

cannaregio venezia

Wenn du Venedig wie ein Einheimischer erleben willst, solltest du dich für den Stadtteil Cannaregio entscheiden, in dem die meisten Einwohner Venedigs leben.

Hier befindet sich auch das jüdische Ghetto, ein Ort, an dem im Dezember Chanukka gefeiert wird (das Fest zum Gedenken an die Einweihung eines neuen Altars im Tempel von Jerusalem nach der Eroberung der Freiheit von den Hellenen).

Weitere Attraktionen im Stadtteil Cannaregio sind das Ca‘ d’Oro (ein atemberaubender venezianischer Palast), die Internationale Kunstgalerie Ca‘ Pesaro und die Kirche der Madonna dell’Orto (in der einige Werke von Tintoretto zu sehen sind).Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dies das beste Viertel ist, wenn du eine ruhige Atmosphäre suchst, ein kleines Budget hast und Venedig wie ein echter Einheimischer erleben möchtest.

Vorteile:

  • Ruhiges Viertel abseits der Menschenmassen
  • Ermöglicht es dir, Venedig wie ein Einheimischer zu erkunden
  • Es ist günstiger als die zentraleren Stadtteile

Nachteile:

  • Der Markusplatz ist etwa 15 Minuten zu Fuß entfernt

Hier sind meine Empfehlungen, wo du in Venedig Cannaregio wohnen kannst:

Eurostar Residenza Cannaregio: das günstigste

Wenn dein Geschmack den modernen, minimalistischen europäischen Stil widerspiegelt, ist dieses Hotel die perfekte Wahl. Es ist alles andere als überlaufen und bietet eine große Auswahl an Zimmertypen, die für Gruppen und Familien geeignet sind. Es ist eine sehr günstige Lösung, wenn du eine preiswerte Unterkunft in Venedig suchst, ohne auf Komfort verzichten zu müssen.

Madama Garden Retreat: mittleres Budget

Das elegante und raffinierte Madama Garden Retreat ist mein Lieblingshotel in Cannaregio, denn es ist super nett und liegt in einer ruhigen Gegend. Es bietet nicht viele Annehmlichkeiten, aber es gibt eine Dachterrasse und Zimmerservice.

Maison Venezia: hohes Budget

Das Maison Venezia ist eine gute Wahl für Familien, denn es bietet einen Babysitter-Service für Kinder, die lieber im Hotel bleiben, als Venedig zu erkunden. Die Zimmer sind in verschiedenen Größen verfügbar, um deinen Bedürfnissen gerecht zu werden. Ein Buffet mit einer Auswahl an Snacks und Getränken steht jeden Nachmittag und Abend bereit.

Castello

Das beste Viertel, wenn du in die Geschichte von Venedig eintauchen willst

Castello ist einer der authentischsten und faszinierendsten Stadtteile Venedigs, der für seine lebhafte Bevölkerung und eine große Auswahl an ausgezeichneten Restaurants bekannt ist. Seine Hauptattraktion ist das jährliche Kunstfestival Biennale, eine Ausstellung zeitgenössischer Kunst, die sich über sechs Monate erstreckt und Millionen von Besuchern anlockt.

In Castello findest du eine Reihe faszinierender lokaler Sehenswürdigkeiten. Eine davon ist die außergewöhnliche Buchhandlung Acqua Alta, die als eine der schönsten und außergewöhnlichsten Buchhandlungen der Welt gilt.

Der Stadtteil beherbergt auch die größte Grünfläche Venedigs: die Giardini della Biennale. Dieser bezaubernde Wasserpark ist das Zentrum der jährlichen Kunstfeiern der Stadt.Außerdem beherbergt das Viertel eines der renommiertesten Museen für moderne Kunst in Venedig und eines der internationalsten: die Arsenale della Biennale di Venezia. Hier kannst du in die lokale Kunst- und Kulturszene eintauchen und eine einzigartige und anregende Atmosphäre genießen.

Vorteile:

  • Ein Viertel mit einer bedeutenden Kunst- und Kulturszene
  • Ausgezeichnete Restaurants in der Umgebung
  • Ein Ende des Viertels liegt ganz in der Nähe der Piazza San Marco
  • Einfacher Zugang zu den nahe gelegenen Inseln

Nachteile:

  • Weitläufiges Viertel, ein Ende ist ziemlich weit von Sehenswürdigkeiten entfernt
  • Nicht ikonische Landschaft von Venedig

Hier ist eine Liste der drei besten Hotels und B&Bs im Castello-Viertel von Venedig:

Locanda Ca‘ Formosa: das günstigste

In einem historischen Gebäude aus dem 15. Jahrhundert befindet sich die Locanda Ca‘ Formosa, ein bezauberndes Hotel mit Zimmern von raffinierter Originalität, die mit Antiquitäten eingerichtet sind. Jeder Sonnenaufgang wird mit einem köstlichen Frühstücksbuffet begrüßt, das die Sinne belebt. Die Lage dieses Gasthauses ist noch wertvoller, denn es befindet sich in einem ruhigen Teil der Stadt, in dem du in eine ruhige Atmosphäre eintauchen kannst.

Ca‘ dei Dogi: Mittleres Budget

Wenn du ein intimes Erlebnis haben möchtest, ohne dein Budget zu sprengen, solltest du dieses gemütliche Hotel in Betracht ziehen. Hier hast du die Wahl zwischen 6 gepflegten Zimmern und 3 geräumigen Wohnungen, die deinen Bedürfnissen entsprechen. Das praktische Restaurant vor Ort macht deinen Aufenthalt noch angenehmer und praktischer.

Hotel Metropole SPA & Wellness: hohes Budget

Wenn du von der Opulenz der italienischen Atmosphäre vergangener Zeiten fasziniert bist, wirst du dieses Hotel genauso charmant finden wie ich. Die Einrichtung ist sehr reichhaltig und es wurden keine Kosten gescheut. Ein Spaziergang durch das Wellnesscenter führt dich durch einen Korridor, der mit Antiquitäten und unbezahlbaren Museumsobjekten geschmückt ist. Und nicht zu vergessen das außergewöhnliche Essenserlebnis: Die Küche hier ist raffiniert und wird mit großem Können zubereitet.

Dorsoduro

Das beste Viertel in Venedig für Kunstliebhaber

dorsoduro venezia

Im Laufe der Jahre hat sich Dorsoduro zu einem der, wenn nicht sogar zu meinem Lieblingsviertel in Venedig entwickelt. Jeder Spaziergang durch seine engen Gassen strahlt eine überraschende, fast magische Atmosphäre aus. Hier befindet sich auch die Universität, ein Aspekt, der dazu beiträgt, dass die Straßen eher von Einheimischen als von Touristen belebt werden.

Für Kunst- und Geschichtsinteressierte ist Dorsoduro eine Fundgrube an Museen, die von den meisten Besuchern oft übersehen werden. Stell dir prächtige Sammlungen von Kunstwerken in Räumen vor, die den üblichen Touristenrouten entgehen. Tatsächlich befinden sich drei der sieben besten Museen in Venedig, die mich am meisten begeistern, genau hier, im Herzen von Dorsoduro.

Ich spreche von der Accademia (Venedigs berühmteste Kunstgalerie), der Pinault Collection (die Sammlung zeitgenössischer Kunst von François Pinault) und der Peggy Guggenheim Collection (das berühmteste Museum für moderne Kunst der Stadt).

Der zentrale Platz, Campo Santa Margherita, bietet den idealen Rahmen, um tagsüber bei einem Kaffee zu entspannen oder abends einen Drink zu genießen. Restaurants und Lokale mit unbestreitbarem Charme gibt es in der Gegend ebenso wie hochwertige Hotels. Dank seiner zahlreichen Bars und Clubs und seiner Nähe zur Universität ist es das beste Viertel für das Nachtleben in Venedig.

Vorteile:

  • Gegend mit einigen der besten Museen in Venedig (z. B. Accademia und Guggenheim)
  • Großartiges Viertel für das Nachtleben
  • Tolle Restaurants, Bars und Clubs

Nachteile:

  • Ein bisschen weit weg vom Markusplatz und dem Dogenpalast in Venedig

Hier ist eine Liste der drei besten Hotels und B&Bs im Stadtteil Dorsoduro in Venedig:

Venice Salute Apartments: die günstigsten

Ein Blick auf die charmante Einrichtung und Dekoration der Venice Salute Apartments reicht aus, um dich dazu zu bringen, deinen Aufenthalt in Venedig in diesen bezaubernden Unterkünften zu verbringen. Die fraglichen Wohnungen verteilen sich auf mehrere Einheiten im Herzen der Stadt, und die Option in der Nähe des Peggy Guggenheim Museums ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn du den Kunstwerken nahe kommen willst. Jede Wohnung bietet einzigartige Merkmale, wie z.B. voll ausgestattete Küchen mit Mikrowelle und Kaffeemaschine oder Waschmaschinen.

Hotel Ca‘ Pisani: mittleres Budget

Ein sehr schönes und elegantes Hotel, das praktisch nur einen Flügelschlag von San Marco entfernt ist und dennoch in einer gemütlichen Ruhe direkt hinter der Gallerie dell’Accademia liegt. Es schafft eine fröhliche und einnehmende Atmosphäre, die dich fast in die 1920er Jahre zurückkatapultiert. Ein echtes Vergnügen ist es, auf die Dachterrasse zu steigen und einen Sonnenuntergang zu genießen, der dir in Erinnerung bleiben wird.

Hotel Nani Mocenigo Palace: hohes Budget

Tauche ein in ein königliches Erlebnis, wenn du dich in diesen Palast begibst, der in ein Hotel umgewandelt wurde – eine unvergleichliche Wahl für Hochzeitsreisende. Die dekadente Eleganz der geräumigen Zimmer mit ihren prachtvollen hohen Decken wird dir ein Gefühl von Souveränität vermitteln. Obwohl der Markusplatz leicht zu erreichen ist, wirst du den Abstand zu den Touristenmassen zu schätzen wissen, die hier nichts zu suchen zu haben scheinen.

Santa Croce

Das Viertel in der Nähe des Bahnhofs

Insgesamt ist Santa Croce das am wenigsten touristische Viertel in Venedig.

Es ist ein charmantes Viertel, aber seine Nähe zum Bahnhof könnte ein kritisches Element sein.

Normalerweise bedeutet die Nähe zu einem Bahnhof Überfüllung, und da ich versuche, auf meinen Reisen übermäßiges Gedränge zu vermeiden, ist dieser Faktor eine Herausforderung.

Außerdem ist dies der Ankunftsort für viele Wanderer, ganz zu schweigen von der Gegend des Busdepots (Piazzale Roma) und dem Hauptparkplatz in Venedig.

Ein Teil von Santa Croce überschneidet sich mit dem Herzen von Venedig und ist damit ein ideales Gebiet für angenehme Spaziergänge. Hier kannst du die Kirche San Giacomo dell’Orio, den Fondaco dei Turchi (ein Gebäude, das einst das Ghetto der osmanisch-türkischen Bevölkerung war) und das Naturkundemuseum besuchen.

Dies ist der am wenigsten touristische Stadtteil Venedigs und derjenige, in dem ich dir am wenigsten empfehlen würde, aber das heißt nicht, dass er keinen Besuch wert ist.

Vorteile:

  • Nähe zum Bahnhof
  • Ideal, wenn du mit dem Auto unterwegs bist (dank der vielen Parkplätze)
  • Das günstigste

Nachteile:

  • Ein bisschen weit weg vom Markusplatz und dem Dogenpalast in Venedig
  • Sehr überfüllt (da es der Eingang zum historischen Zentrum ist)

Hier ist eine Liste der drei besten Hotels und B&Bs in der Gegend um Santa Croce in Venedig:

Venedig B&B: das günstigste

Nur 8 Gehminuten von der Rialto-Brücke entfernt ist das Venice B&B eine reizvolle und gastfreundliche Wahl für deinen Aufenthalt in Santa Croce. Hier findest du Zimmer mit eigenem Bad, aber auch Wohnungen mit Küche und Wohnbereich, die verschiedene Lösungen für deine Bedürfnisse bieten.

Hotel Al Duca di Venezia: Mittleres Budget

Mit seinen schön eingerichteten Zimmern ist das Hotel Al Duca di Venezia eine gute Wahl für deinen Aufenthalt in der Lagunenstadt! Das Hotel liegt strategisch günstig direkt neben dem Naturhistorischen Museum, und der Bahnhof Santa Lucia ist nur fünf Minuten zu Fuß entfernt.

Luxushotel Palazzo Venart: hohes Budget

Es mag eine Investition erfordern, aber dafür bekommst du das luxuriöse venezianische Erlebnis, von dem du schon immer geträumt hast! Mit Blick auf den majestätischen Canal Grande ist das Palazzo Venart Luxury Hotel in einem Gebäude aus dem 16. Jahrhundert untergebracht, das mit privaten Badezimmern aus feinem Marmor und einem Innenhof mit bezauberndem Blick auf den Kanal ausgestattet ist. Das hoteleigene Restaurantist ein echtes Schmuckstück, in dem du exklusive Gerichte genießen kannst, ohne die Annehmlichkeiten des Hotels verlassen zu müssen, um ein authentisches venezianisches Essenserlebnis zu erleben.

Wo schläft man in Venedig am besten: FAQ

Wo kann man am besten in Venedig übernachten?

Wenn du nach einer Gegend suchst, in der du im Zentrum von Venedig übernachten kannst, würde ich dir auf jeden Fall San Marco empfehlen, das zentralste Viertel der Stadt. Cannaregio hingegen ist das beste Preis-Leistungs-Verhältnis (vor allem, wenn du mit einem kleinen Budget reist). Wenn du mit Familien unterwegs bist, kann ich dir San Polo empfehlen.

In welchem Viertel solltest du in Venedig nicht schlafen?

Santa Croce. Der Grund liegt darin, dass es nicht weit vom Bahnhof und den Auto- und Busparkplätzen in Venedig entfernt ist. Du wirst dich fragen: „Was ist daran falsch?“. Nun, es ist ein Umsteigeviertel, ziemlich überfüllt und weit weg von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Venedigs wie dem Markusdom, dem Dogenpalast und der Seufzerbrücke.

Wo übernachtet man in Venedig mit Kindern?

Die beste Gegend, um in Venedig zu übernachten, wenn du mit Kindern unterwegs bist, ist der Stadtteil San Polo. Wenn du mit einem kleinen Budget reist, kannst du dich auch für den Stadtteil Cannaregio entscheiden, der nahe genug an den Hauptattraktionen liegt, aber ruhiger und günstiger ist. Wenn du dich von den Touristenmassen fernhalten willst, empfehle ich dir, die Viertel San Marco (das zentralste) und Santa Croce (das Viertel beim Bahnhof) zu meiden.

Ist Venedig bei Nacht sicher?

Absolut ja, Venedig ist nachts sicher. Wenn die Sonne untergeht, verlassen die meisten Touristen die Stadt und das ist der Moment, in dem sich Venedig von einer ganz anderen Seite zeigt und sich die Straßen und Plätze leeren. Es wäre eine gute Gelegenheit, mindestens eine Nacht in Venedig zu verbringen und das Privileg zu genießen, die Stadt ganz für sich allein zu haben.

Wo kann man in Venedig mit kleinem Budget schlafen?

Wenn du in Venedig schlafen willst, ohne zu viel Geld auszugeben, kannst du dich für die Stadtteile Santa Croce und Castello entscheiden, die zweifelsohne die günstigsten sind. Das Viertel mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis ist hingegen Cannaregio, wo du Venedig wie ein Einheimischer erleben kannst. Die teuersten Bezirke sind dagegen San Marco und San Polo, da sie sich in der Nähe der wichtigsten Attraktionen der schwimmenden Stadt befinden.

Wo kann man in Venedig mit dem Auto schlafen?

Ich persönlich empfehle dir, dein Auto auf einem der Parkplätze außerhalb Venedigs stehen zu lassen und im historischen Zentrum zu schlafen. Auf diese Weise kannst du dich zu Fuß fortbewegen und die einzigartige Atmosphäre der unglaublichsten Stadt der Welt genießen. Wenn du hingegen dein Auto direkt neben deinem Hotel parken möchtest, empfehle ich dir, dich für Mestre zu entscheiden (hier findest du eine Liste von Hotels mit kostenlosen Parkplätzen in Mestre).

Besser in Mestre oder Venedig übernachten?

Ich persönlich empfehle, in Venedig zu schlafen. Mit dem Blick auf die Kanäle und der typischen venezianischen Atmosphäre aufzuwachen, ist unbezahlbar. Die einzigen Gründe, warum ich empfehlen würde, in Mestre zu übernachten, sind die folgenden:

  • Alle (bezahlbaren) Hotels und B&Bs in Venedig sind ausgebucht;
  • Du willst Geld für die Unterkunft sparen (sei aber vorsichtig, denn du musst die Kosten für die Hin- und Rückfahrt von Mestre nach Venedig einkalkulieren);
  • Du möchtest dein Auto auf dem sicheren Parkplatz deines Hotels abstellen.

In allen anderen Fällen rate ich dir, in Venedig zu bleiben.

Wo kann man in Venedig in der Nähe des Bahnhofs Santa Lucia übernachten?

Der Bahnhof Santa Lucia in Venedig befindet sich im Stadtteil Santa Croce. Die besten Hotels und B&Bs in der Nähe des Bahnhofs Santa Lucia sind die folgenden:

Wie viel kostet es im Durchschnitt, in Venedig zu schlafen?

Wenn du als Paar in Venedig unterwegs bist, können die Kosten für eine Übernachtung je nach deinen Erwartungen stark variieren. Du kannst zwischen 115 € für eine Übernachtung in einem Drei-Sterne-Hotel und 800 € für ein luxuriöses Erlebnis in einem Top-Hotel ausgeben. Die Preise können je nach deinen Vorlieben, dem Zeitraum und den Merkmalen der Unterkunft, die du suchst, variieren.

Tipps zum Schlafen in Venedig: Schlussfolgerungen

Hier sind wir am Ende dieses langen Beitrags über Übernachtungsmöglichkeiten in Venedig, in dem ich darüber gesprochen habe, in welchen Bezirken man am besten übernachtet und welche man besser meidet.

Wir haben uns gemeinsam die zentralsten, die günstigsten und die am besten zu erreichenden Stadtteile angesehen.

Hast du irgendwelche Zweifel oder Fragen? Hinterlasse unten einen Kommentar. Ich helfe dir gerne, deinen Aufenthalt in Venedig zu planen!

Booking.com

Photo credits:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.